Wissen ist Macht!

Das wusste schon der englischen Philosoph Francis Bacon. Die klassische Form eines Vortrages vor Publikum ist etwas tolles und sollte in jedem Fall gepflegt werden. Die veränderten Öffnungszeiten gehen immer mehr von 08:00-20:00 Uhr. Darum wird es zunehmend schwieriger, an einem Abend eine Infoveranstaltung durchzuführen. Ebenso sind die Personalplanungen in den Geschäften meistens knapp bemessen. Bei kurzfristigen Ausfällen, ist ein Besuch einer Abendveranstaltung fast unmöglich.

Nutzen Sie darum unsere Webinar-Dienstleitungen und vermitteln Sie zeit- und kostensparend Ihr Know-How.

Es gibt grundsätzlich zwei Webinararten:

 

a) Webinare für Fachhandel: Das ist sozusagen unser Standard. Zugang haben alle Fachpersonen aus Drogerien, Apotheken, Naturheilpraxen etc.

b) Spezialwebinare für geschützte User-Gruppen. Wenn Sie mit der Gruppe oder Kette XY eine Kampagne durchführen, wäre es doch ideal, 2-3 Tage vor Kampagnenstart ein Wissens-Brushup durchzuführen. Sie verhandeln dies mit der Marketingzentrale der entsprechenden Gruppe bzw Kettenorganisation und wir organisieren den Rest. Das Webinar wird dann nur für Mitarbeiter der entsprechenden Organisation offen stehen.

 

Zum Seitenanfang